Ralf Matti Jäger ist promovierter Kunsttherapeut und Philosoph.

 

Er forscht zu Verwandlungsprozessen, zum Kunstschaffensprozess und zur Empathie.

 

Seit 2013 arbeitet er als Kunst- und Traumatherapeut an der Psychiatrischen Klinik Uelzen.

 

Seit 2014 entwickelt er die  Philosophie vom Herzensgrund.

 

2017 hat er den verwandeln verlag im wunderschönen Wendland als non-profit Indie-Verlag gegründet.

 

Nebenbei macht er Musik und malt.

 

Gemeinsam mit seinen drei Kindern und seiner Frau  hat er auch ein Kinderbuch geschrieben.

Download
Forschung und Publikationsverzeichnis Ralf Matti Jäger
Ralf Matti Jäger Forschung & Publikation
Adobe Acrobat Dokument 146.0 KB